SH-Cup Husum

Cross- und Straßenläufe der Bundeswehrdienststellen in SH

 

Wir melden uns ab!

Wir, das sind

Oberstabsfeldwebel a.D. Bernd Berns und

Oberstabsfeldwebel d.R. Ingo Schildger.

 

Nach nunmehr 12 Jahren haben wir die Organisation des

Schleswig-Holstein-Cup der Bundeswehr

an den Kameraden

Hauptfeldwebel René Brauer

USLw Heide

abgegeben.

René ist als Ausbilder in Heide tätig

und Ansprechpartner für das

Soldatenhilfswerk der Bundeswehr am Standort Heide.

Seine Kontaktdaten:

Tel.: 0481 9001317

LoNo (E-Mail): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf diesem Weg möchten wir uns bei allen

Kameradinnen und Kameraden bedanken,

die zu dem großen Erfolg über die vielen Jahre beigetragen haben.

Waren es doch die Menschen, die mit ihrem Engagement

immer wieder tolle Läufe in ganz Schleswig-Holstein

auf die Beine gestellt haben und uns die Möglichkeit gaben,

selbst als Aktive aber auch als Vertreter

des Soldatenhilfswerk der Bundeswehr

daran teilzunehmen und bei den anschließenden Sammlungen

mit unseren Spendendosen viel Geld für

unverschuldet in Not geratene Kameraden und ihre Angehörigen zu sammeln.

Danke!!!!

Wir haben das tolle Miteinander und die

gelebte Kameradschaft über all die Jahre genossen.

Aber irgendwann ist es gut und wir haben

mit René einen engagierten Kameraden gefunden.

Er wird, wenn Corona es wieder zulässt, mindestens genauso aktiv

in die Organisation des SH-Cup Bw einsteigen

wie wir es über die zwölf Jahre getan haben.

Abschließend danken wir noch Herrn Norbert Möller

von der Firma ITO-Umzüge, der die letzten Jahre

bei einer Reihe von Veranstaltungen die Verpflegung

der Läuferinnen und Läufer vor Ort übernommen hat.

Nun bleibt uns nur noch ein „Tschüss“ mit ein bisschen Wehmut

und der Wunsch, dass es mindestens im nächsten Jahr

ohne Corona wieder ganz viele Veranstaltungen

mit ganz vollen Spendendosen in Schleswig-Holstein gibt.

Bernd und Ingo

 

SH-Cup 2020

Wichtige Info!!!!!!!

Wegen der Corona Pandemie

wurden bereits Läufe abgesagt.

Informiert euch bitte unten.

 


Informationen zum Datenschutz im Impressum 


Unser Spendenticker 2020

153,35€

 

2008 bis heute

25.297,65 Euro

 

Endstand 2019

3.373,12 Euro

diesen Betrag habe ich am 22.11.2019

an das Soldatenhilfswerk der Bundeswehr überwiesen

 

          Unser  Partner          

                                             

SH-Cup 2020

23. Hemmelmarklauf

Termin: 05. Dez. 2019

Frühlingslauf

II. USLw Heide

Termin: 26. März 2020

40. Geschwaderwaldlaufmeisterschaften 

LTG 63

Termin: 23. April 2020

Verlegung in den Herbst geplant

22. Immelmannlauf

TaktLwG 51 "I" Kropp

Termin: 13. Mai 2020

Crosslauf Glücksburg

Marine Glücksburg

3. Tine-Flugplatzlauf Schwesing

AC Nordfriesland

19. Juni 2020

Eutiner Seelauf

AufklBtl 6 "H"

Termin: 02. Sept. 2020

Herbstlauf

USLw Appen

Termin: 09. Sept. 2020

Preußer-Lauf

SeeBtl Eckernförde

Termin: 24.09.2020

4. Kropper Waldlauf

TakTLwG 51"I"

21. Okt. 2020

Blanker-Hans-Lauf

FlaRakG 1

11.11.2020

24. Hemmelmarklauf

SportFördGrpBw Eck

10. Dez. 2020

 

 

 

https://deref-web-02.de/mail/client/t3P5vOwiEUU/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fwww.laportal.net%2FCompetitions%2FCurrentList%2F149770%2F2260%23allclassresult

 

 

 


 

SH-Cup 2019

Gesamtwertung

Männer

Vincent Schneider 

Spezialpionierregiment 164 "NF"

Frauen

Anne Becker 

Taktisches Luftwaffengeschwader 51 "Immelmann"

Mannschaft 

Team Marineflieger

Herzlichen Glückwunsch!

Die übrigen Platzierungen findet ihr unter "Tabellen"

Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen Kameraden und Kameradinnen bedanken, die in diesem Jahr dafür gesorgt haben, dass wir insgesamt 12 Läufe in die Wertung für den SH-Cup 2019 aufnehmen konnten.

 

 

Scheckübergabe an den Generalinspekteur der Bundeswehr

General Erhard Zorn

am 15.Nov.2018

anlässlich der Spenderehrung im Verteidigungsministerium in Berlin 

Das Sammelergebnis  2018 zu Gunsten des Soldatenhilfswerk der Bundeswehr beträgt

2.909,34 Euro

Diesen Betrag habe ich am 16. Nov. 2018 an das Soldatenhilfswerk überwiesen.

Ich danke allen Spenderinnen und Spendern ganz herzlich!!!!!!

Ein weiterer Dank geht an Herrn Norbert Möller von der Firma

ITO Möbelspedition aus Bremen. Er hat in diesem Jahr die Verpflegung

der Läuferinnen und Läufer in Kropp und Husum übernommen und tatkräftig

bei den Sammlungen unterstützt.